Werkführer (m/w) für die Papierfabrik

Ohne Verpackungen stände die Wirtschaft still! Sie schützen das Produkt und lassen sich kreativ gestalten. Als einer der führenden Verpackungshersteller Norddeutschlands produzieren wir mit über 700 Mitarbeitern Papier, Wellpappe und Schaumstoff. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Nortrup suchen wir schnellstmöglich eine/n

 

Werkführer (m/w) für die Papierfabrik

 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Aufrechterhaltung der Papiermaschinen-Produktion und für die ständige Optimierung der Produktionsprozesse verantwortlich
  • Ihr Zuständigkeitsbereich umfasst die Papierfabrik inklusive der Abwasserströme
  • Sie führen teamorientiert und motivieren eine leistungsfähige Mannschaft. Außerdem fördern Sie die Mitarbeiterentwicklung
  • Sie sind verantwortlich für die Qualität und Quantität der Rohstoffe sowie Fertigware
  • die Einhaltung der Arbeitssicherheit und Umweltauflagen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Des Weiteren führen Sie Wartungs- und Reparaturarbeiten in Absprache mit der Technik und dem Betriebsleiter durch

 

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Weiterbildung zum Industriemeister Fachrichtung Papiererzeugung
  • Sie haben Erfahrung in ähnlicher oder vergleichbarer Funktion mit Führungserfahrung
  • Sie bringen ein hohes Maß an Flexibilität, Eigeninitiative, Organisationsfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft mit
  • Sie bringt so leicht nichts aus der Ruhe und Sie denken und handeln eher rational
  • Sie bringen Kenntnisse für einschlägige IT-Anwendungen mit

 

Unser Angebot

  • Sie arbeiten in einem dynamischen und expandierenden Familienunternehmen im Schichtbetrieb
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre sowie familienfreundliche Arbeitszeitmodelle runden unser Angebot ab
  • Soziale Leistungen wie betriebliche Altersversorgung und Berufsunfähigkeitsversicherung

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann bewerben Sie sich mit Angabe Ihrer Gehaltvorstellungen sowie Ihrer Verfügbarkeit über unsere Homepage, per E-Mail oder postalisch. Für telefonische Rückfragen steht Ihnen unsere Personalleiterin, Frau Schlötke, unter der Tel.-Nr. 05436 / 51-0 gern zur Verfügung.