Fachinformatiker Systemintegration (m/w)

Ausbildung 2017:   Standort Nortrup ampel_rot Standort Hannover

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Schulabschluss: Fachhochschulreife, gute Noten in Mathe, Englisch
Allgemeine Hochschulreife,
Informationstechnischer Assistent
Probezeit: 4 Monate

Ausbildung
Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzen sie Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen.

Als Dienstleister im eigenen Haus richtest du Systeme entsprechend den Anforderungen ein und betreibst bzw. verwaltest sie. Dazu gehört auch, dass du bei auftretenden Störungen die Fehler unter Einsatz moderner Experten- und Diagnosesysteme eingrenzt und behebst. Du berätst Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte und löst Anwendungs- und Systemprobleme.

Während deiner Ausbildung begleitet dich “Azubi Plus – Projekt Zukunft”, eine zusätzliche Qualifizierungsmaßnahme wie sie nur bei Delkeskamp zu finden ist. Ein externer Trainer kommt für insgesamt 10 Workshoptage pro Ausbildungsjahr in unser Unternehmen, um zusammen mit den Auszubildenden verschiedene Themen, wie z. B. Kommunikation und Wahrnehmung, Projektmanagement und Rhetorik zu erarbeiten, die du direkt in deinem Ausbildungsalltag und den dir übertragenen Projekten anwenden kannst.

Berufsschule: In der Regel wöchentlich (kein Blockunterricht), die Fahrten zur Berufsschule werden bezahlt.

Teilnahme an Seminaren: Z.B. Prüfungsvorbereitungskurse, PC-Schulungen, Teilnahme an Azubi Plus Projekt

Berufliche Weiterbildung
Technischer Betriebswirt/in,
Studium z.B. Informatiker/in

Fühlst du dich angesprochen? Dann bewirb Dich mit per E-Mail (personal@delkeskamp.de) oder postalisch. Für telefonische Rückfragen steht Dir unsere Personalleiterin – Frau Schlötke – unter der Tel.-Nr. 0 54 36  / 51 -0 gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Delkeskamp Verpackungswerke GmbH; Personalleitung; Hauptstraße 15; 49638 Nortrup