Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w)

Ausbildung 2017:   Standort Nortrup  Standort Hannover

Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre
Schulabschluss: Sekundarabschluss I, gute Noten in Mathe, Physik, Technik
Probezeit: 4 Monate

Ausbildung: Die Ausbildung findet in unserer Elektrowerkstatt statt. Die Aufgaben in der Werkstatt bestehen in der Reparatur und Wartung der zahlreichen Produktionsmaschinen und der elektrischen Anlagen in den Produktionshallen und den Büros. Gegebenenfalls führt die Elektrowerkstatt auch Neuaufbauten von Maschinen durch. In der Ausbildung wird viel Wert auf selbstständiges Arbeiten gelegt. So werden fast alle anfallenden Arbeiten in Eigenverantwortung durch die Auszubildenden selber ausgeführt.

Solche Arbeiten sind z.B.:
• Selbstständiges Entwickeln und Einbauen von Elektroschaltungen für verschiedene Anwendungsgebiete
• Austauschen der benötigten Elektroteile in den Schaltschränken der Maschinen
• Anfertigen von Metallteilen, die zur Befestigung von Elektroteilen benötigt werden
• Installation von Schaltern, Steckdosen und Lampen
• Verlegung von Zuleitungen für Produktionsmaschinen

Das Plus bei Delkeskamp: Während deiner Ausbildung begleitet dich „Azubi Plus – Projekt Zukunft“, eine zusätzliche Qualifizierungsmaßnahme wie sie nur bei Delkeskamp zu finden ist. Ein externer Trainer kommt für insgesamt 10 Workshoptage pro Ausbildungsjahr in unser Unternehmen, um zusammen mit den Auszubildenden verschiedene Themen, wie z. B. Kommunikation und Wahrnehmung, Projektmanagement und Rhetorik zu erarbeiten, die du direkt in deinem Ausbildungsalltag und den dir übertragenen Projekten anwenden kannst.

Berufsschule: in der Regel wöchentlich (kein Blockunterricht), die Fahrten zur Berufsschule werden bezahlt.
Teilnahme an Seminaren: z.B. Prüfungsvorbereitungskurse, PC-Schulungen

Teilnahme an Azubi Plus Projekt Zukunft

Berufliche Weiterbildung:
Industriemeister/in
Staatlich geprüfte/r Techniker/in Fachrichtung Elektrotechnik
Dipl. Ingenieur/in Fachrichtung Elektrotechnik

Fühlst Du Dich angesprochen? Dann bewirb Dich mit per E-Mail (personal@delkeskamp.de) oder postalisch. Für telefonische Rückfragen steht Dir unsere Personalleiterin – Frau Schlötke – unter der Tel.-Nr. 0 54 36  / 51 -0 gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Delkeskamp Verpackungswerke GmbH; Personalleitung; Hauptstraße 15; 49638 Nortrup