DELKESKAMP: hochwertige Isolierboxen für den Versand sensibler Waren

Als erfahrener Hersteller verschiedener Verpackungslösungen und Ausgangsmaterialien bieten wir unseren Kunden stets die optimale Lösung für ihre Anforderungen an ein Verpackungslösung. Für den maßgeschneiderten Warenversand steht ein breites Sortiment an Isolierboxen zur Verfügung. Individuell konfigurierte Verpackungslösungen wie Isolierboxen gibt es bei Delkeskamp auch aus EPS und Piocelan. Beide Materialien passen sich dem Packgut perfekt an. Sie schützen gegen Transportschäden und gegen Temperatur. Für EPS und Piocelan eignen sich also besonders Produkte die frisch gekühlt bleiben müssen, oder auch warmgehalten werden müssen. EPS und Piocelan passen sich zudem perfekt der Form des empfindlichen Packguts an und schützen optimal auf dem Transportweg. Händler im Internet könnten ihr erfolgreiches Geschäft im e-commerce nicht betreiben, hätten sie nicht auch Isolierboxen aus EPS und Piocelan. Lebensmittel lassen sich mit Isolierboxen frisch versenden und die sensiblen Kunden bekommen garantiert die Frische, die sie erwarten. Zufriedene Kunden bedeuten auch nachhaltig reduzierte Retourenquoten.

Für den schnellen Kontakt – unser Anfrageformular.

EMPFÄNGER:
Nachricht:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. *

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Isolierboxen: Die flexibel gestaltete Box aus Styropor

Unsere moderne Entwicklung konstruiert und unser moderner Maschinenpark produziert Isolierboxen nach ihren Wünschen. Dabei wird zwischen individualisierten Formteilen und standardisierten Teilen differenziert. Letztere haben sich beim Transport von sensiblen Waren ebenso bewährt, beispielsweise in Form von Verpackungsecken- und -winkeln oder mit einem sorgfältigen Kantenschutz. All diese Standardteile können auch aus Styropor hergestellt werden. Sie dienen innerhalb der Außenverpackung zur Dämpfung und empfehlen sich daher vor allem für Waren, die gut fixiert transportiert werden müssen oder aus zerbrechlichen Materialien bestehen. Wie schon erwähnt sind es besonders die standardisierten Isolierboxen dem Rohstoff EPS (Styropor) oder Piocelan, welche beim Transport und der Lagerung kühl, warm, trocken und sicher halten. Immer wieder wird heute auch der Begriff “Airpop” als einheitliche Bezeichnung für Produkte aus diesen Rohstoffen verwendet. Damit wurde versucht, der Branche einen einheitlichen Standard zu übermitteln, generell handelt es sich hierbei aber um identische Materialien.

Isolierboxen sind also hochwertige Verpackungen, die insbesondere der Handel und Händler für anspruchsvolle Verpackungsaufgaben gerne einsetzen. Schützen, kühlen, wärmen oder sich perfekt an eine zu schützende Form anpassen – das leisten Isolierboxen als Verpackungen, aber auch technische Teile aus EPS und Piocelan. Der Weg zum Händler, zum Endkunden oder generell zwischen verschiedenen Stationen des Transportweges – Isolierboxen von Delkeskamp entsprechen immer den individuellen Anforderungen der Kunden. Dass guter Transportschutz durch weniger Reklamationen auch wirtschaftlich ist, dürfte selbstverständlich sein.

Isolierboxen: Kontaktieren Sie uns, wir besprechen alles Weitere gern persönlich!

Sie benötigen Isolierboxen oder möchten mehr über unsere Produktion, einzelne Prozesse oder die späteren Verwendungsmöglichkeiten erfahren? Nehmen Sie einfach zu unserem Team Kontakt auf! Wir zeigen Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch, warum die Isolierboxen auch für Ihr Unternehmen eine Bereicherung sind. Im Sinne eines sicheren Versands dürfen Sie unsere Qualitätsstandards gerne überprüfen.